1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Riegelsberg

Das Musikfest Musik am Stumpen in Riegelsberg geht in die zweite Runde

Musik am Stumpen : Drei Tage Livemusik am Stumpen in Riegelsberg

Nach den positiven Erfahrungen im vergangenen Jahr geht das Festival „Musik am Stumpen“ vom 3. bis 5. September in die zweite Runde.

„Musik am Stumpen 2.0“ heißt es vom 3. bis 5. September auf dem Stumpen in Riegelsberg. Nachdem das Musikfest trotz Corona im vergangenen Jahr ein großer Erfolg war, geht das Festival jetzt in die zweite Runde. Es ist schon in „normalen Zeiten“ eine Herausforderung, ein Konzert mit mehreren Bands zu organisieren. In Corona-Zeiten ist es dann nochmals um einiges komplizierter, Musiker, Vorschriften und Besucher unter einen Hut zu bringen, sagt die neue Chefin in „Jochems Kneipe“, Samira Kraft, die vergangenes Jahr bereits im Team wichtige Pionierarbeit zusammen mit Silvia Keller, Jochem Franken und vielen anderen leistete. Von diesen Erfahrungen profitieren die Veranstalter in diesem Jahr. Maßgeblich beteiligt ist auch die Gemeinde Riegelsberg als Mitveranstalter.

Am ersten Wochenende im September präsentieren das Team von „Jochems Kneipe“ und die Gemeinde Riegelsberg Livemusik vom Feinsten auf dem Außengelände hinter der Gaststätte, Auf dem Stumpen. Die Hilschbacherstraße und Ziegelhütterstraße verwandeln sich in ein Festivalgelände.

Unter Beachtung der geltenden Abstands- und Hygieneregeln steht dem Musikerlebnis nichts im Wege. Daher sind die Eintrittkarten nur im Vorverkauf erhältlich. Aufgrund der begrenzten Besucherzahl sollten sich Gäste die Tickets schnell sichern. Los geht’s am Freitag mit den „Suicide Sailors“, „4 ROCKS“ und „$5 HAIRCUT“.

Der Samstag beginnt um 14 Uhr mit Wolfgang Wehner, „Selected Fine“, „RGB Süd“ und „Cardiofunk“. Den Sonntag gestalten die „Buring Hobos“, die „Zirbelknechte“, „Creme 80“ und „Funky T & Friends“. Die Eintrittspreise liegen zwischen 15 Euro und 65 Euro für die Tageskarte.

Alle Informationen finden sich auf der Internetseite

 Die Gruppe „Cardiofunk“ will am Samstag, 4. September, beim Musikfest in Riegelsberg das Publikum unterhalten.
Die Gruppe „Cardiofunk“ will am Samstag, 4. September, beim Musikfest in Riegelsberg das Publikum unterhalten. Foto: Andreas Engel

www.jochemskneipe.de