1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Riegelsberg

Chorgemeinschaft Riegelsberg sucht neuen Vorsitzenden

Chorgemeinschaft Riegelsberg sucht neuen Vorsitzenden

In der Mitgliederversammlung der Chorgemeinschaft Riegelsberg konnte das Amt des ersten Vorsitzenden nicht neu besetzt werden. Die Gemeinschaft ist ein Zusammenschluss des Männergesangvereins Einigkeit und des Männerchors Güchenbach. Seit 20 Jahren war Herbert Steimer Vorsitzender des Männerchores Güchenbach und seit 2003 auch der Chorgemeinschaft Riegelsberg , der aber nun nicht mehr für das Amt kandidierte. Auch der bisherige stellvertretende Vorsitzende, Karlheinz Barbian, stand für das Amt nicht mehr zur Verfügung.

Da niemand für das Amt des ersten Vorsitzenden kandidierte, blieb die Position unbesetzt. Zum stellvertretenden Vorsitzenden wurde Leo Strempel gewählt. Herbert Steimer würdigte die gute Zusammenarbeit in der Chorgemeinschaft, Leo Strempel hob die Leistungen der bisherigen Vorsitzenden hervor. Chorleiter Erik Ihl erinnerte an die herausragenden Ereignisse der vergangenen Jahre, insbesondere das gemeinsame Benefizkonzert mit den Riegelsberger Chören im vergangenen Jahr.

Wie die Chorgemeinschaft weiter mitteilt, wurden folgende Mitglieder in ihren Ämtern bestätigt: Jörg Schulz (Schriftführer), Horst Hellbrück (Schatzmeister), Gustav Scherer (Kassierer), Gerhard Quandt (Orgaleiter) sowie Oswald Schramm und Alois Webel als Notenwarte. Zu Beisitzern wurden Artur Erschens, Kurt Rickmann, Hellmut Schäck und Kurt Vogel gewählt. Die Wahl der Kassenprüfer fiel auf Walter Mang, Arnold Rupp und Wolfgang Wagner .