Chor St. Matthias ehrt Vorsitzende

Die Generalversammlung des Kirchenchores St. Matthias stand zum letzten Mal unter Leitung von Edeltrud Laßotta, die 13 Jahre lang Vorsitzende des Chores gewesen war und nun ihr Amt niedergelegt hat. Sieglinde Meyer würdigte im Namen des Chores und des Chorleiters Maximilian Rajczyk das langjährige Engagement der scheidenden Vorsitzenden. Die Nachfolge muss noch bestimmt werden, voraussichtlich werde diesmal aus dem Führungskreis eine Sprecherin benannt, was die Statuten des Chores ebenfalls zulassen, der Termin ist noch offen.

Alle anderen Vorstandsmitglieder wurden bei der Vorstandswahl wiedergewählt, neu im Vorstand ist Dr. Gabriele Lenger. Alle Wahlen erfolgten einstimmig, heißt es in der Mitteilung des Kirchenchores St. Matthias.