Blasorchester lädt ein zum Frühlingskonzert

Blasorchester lädt ein zum Frühlingskonzert

Mit einem sommerlichen Programm präsentiert das Blasorchester Riegelsberg sein Frühlingskonzert am Sonntag, 11. Juni, ab 17 Uhr (Einlass ab 16.30 Uhr) in der Riegelsberghalle. Songs aus der deutschen Hitliste, Titel von Kurt Weill sowie Konzertmärsche sind nur ein Teil des Programms, kündigt das Orchester an. Weiter heißt es: "Einige Mitglieder scheuten die Mühe nicht, an einem Orchesterseminar des Bundes saarländischer Musikvereine im Musikkreis Saarlouis teilzunehmen, das vom Dirigenten und Komponisten Thiemo Kraas geleitet wurde. Kraas komponierte unter anderem Imagasy und Cloudius - beides Stücke, die das Blasorchester am Sonntag spielen wird."

In den vergangenen Wochen trafen sich die 30 Musikerinnen und Musikern des Großen Orchesters unter Leitung von Barbara Rosner zu Satz- und Gesamtproben und studierten die Details der Konzertwerke ein. Ein Probenwochenende Anfang Juni stand ebenfalls auf dem Probenplan.

Karten gibt es an der Abendkasse. Die Eintrittspreise: Erwachsene zahlen acht Euro; Schüler, Studenten, Azubis fünf Euro. Für Kinder bis zehn Jahre ist der Eintritt frei.

Mehr von Saarbrücker Zeitung