Benefizkonzert zu Gunsten der Erman-Orgel

Benefizkonzert zu Gunsten der Erman-Orgel

Die Generalsanierung der Pfarrkirche St. Josef in Riegelsberg ist inzwischen abgeschlossen.

Nach fast einjähriger Bauzeit wurde die Kirche kürzlich wieder ihrer Bestimmung übergeben. Neben der umfangreichen Instandsetzung von Turm, Dach, Mauerwerk und Innenraum ist auch die von 1952 stammende Haerpfer-Erman-Orgel - durch die Firma Orgelbau Hugo Mayer Heusweiler - restauriert und dabei um zwei Register erweitert worden. Die Orgel umfasst jetzt 37 Register.

Im Rahmen seines Einsatzes für kulturelle Projekte in der Region hat der Lions Club Heusweiler die Kosten für die Realisierung eines Kontrabass-Registers komplett übernommen. Darüber hinaus engagiert sich der Club für das zweite der beiden neuen Register. Zur Finanzierung dieses zweiten zusätzlichen Registers, eines Glockenspiels, veranstaltet der Heusweiler Lions Club am kommenden Sonntag, 2. Februar, 17 Uhr, in der Pfarrkirche St. Josef in Riegelsberg ein Benefizkonzert (Eintritt: 10 Euro). An der Orgel musizieren der Kantor von St. Josef, Sebastian Benetello, sowie der Basilikakantor Bernhard Leonardy aus Saarbrücken. Zur Aufführung kommen Werke von Bach, Maquaire, Hakim und Improvisationen der Organisten.

Mehr von Saarbrücker Zeitung