Arbeiten an den Gleisen stoppen vorübergehend die Saarbahn

Arbeiten an den Gleisen stoppen vorübergehend die Saarbahn

Die Saarbahn GmbH kündigt Instandhaltungsarbeiten auf einem etwa 15 Meter langen Teilstück der Trasse in Riegelsberg an. In Höhe der Saarbrücker Straße 18 bis 30 wird am Freitag und Samstag, 9.

/10. Mai, jeweils von 22 Uhr bis Betriebsende gearbeitet. Da dann die Saarbahn nicht fahren kann, wird ein Pendelverkehr per Bus eingerichtet, der die Haltestellen zwischen Riegelsberg Süd und Heusweiler Markt bedient, mit Ausnahme der Haltestelle Etzenhofen in Richtung Saarbrücken, teilt die Saarbahn GmbH mit.