Regionalversammlung stimmt für neue Gemeinschaftsschule in Burbach

Beschluss der Regionalversammlung : Grünes Licht für neue Schule

Die Regionalversammlung hat gestern in ihrer Sitzung einstimmig der Verwaltung den Auftrag erteilt, im Burbacher Füllengarten eine Gemeinschaftsschule zu bauen und das Grundstück der Evangelischen Kirchengemeinde Burbach abzukaufen (die SZ berichtete).

Nebenan will die Stadt Saarbrücken eine Grundschule errichten. So soll im Füllengarten ein Schulzentrum entstehen. Die neue Gemeinschaftsschule ist aber nach Angaben des Regionalverbandes frühestens Ende 2024 fertig.

Mehr von Saarbrücker Zeitung