1. Saarland
  2. Saarbrücken

Regionalverband Saarbrücken verschenkt Saatgut

Regionalverband Saarbrücken : Saatgut vom Regionalverband

Auch dieses Jahr können Bürgerinnen und Bürger eine kostenlose Saatgutmischung vom Regionalverband (RV) Saarbrücken bekommen. Damit geht das auf Grünen-Initiative gestartete Blühflächen-Förderprogramm nach einem erfolgreichen Start nun in das zweite Jahr.

Die Förderung unterstütze Gartenbesitzerinnen und Gartenbesitzer ebenso wie Vereine in ihrem wichtigen Engagement für die biologische Vielfalt, erklärt Patrick Ginsbach, Vorsitzender der Grünen-Fraktion in der Regionalversammlung.

Ginsbach warnt: „Die Zahl der Fluginsekten ist wissenschaftlichen Erkenntnissen zufolge um mehr als 75 Prozent zurückgegangen. Auch wir im RV sind in der Verantwortung, im Rahmen unserer Möglichkeiten alles zu unternehmen, um das Insektensterben zu begrenzen. Gerade Blühflächen leisten einen entscheidenden Beitrag, um den Lebensraum und das Nahrungsangebot für Insekten, insbesondere auch für Hunderte von Wildbienenarten, zu stärken.“

Mit dem Förderprogramm komme der RV seiner Verantwortung nach, dem Aussterben von heimischen Tieren und Pflanzen entgegenzuwirken. Ginsbach: „Gartenbesitzerinnen und Gartenbesitzer, aber auch Vereine, bekommen vom RV wieder unbürokratisch eine spezielle Saatgutmischung aus heimischen Wildpflanzen kostenfrei bereitgestellt. Viele Bürgerinnen und Bürger leisten bereits heute schon einen nicht unwesentlichen Beitrag für Insekten und Bienen.“