Regionalentscheid des Vorlesewettbewerbs für den Regionalverband

Bildung : Vorlesewettbewerb: Regionalentscheid im Schloss

Der Regionalentscheid des Vorlesewettbewerbs für den Regionalverband beginnt am Donnerstag, 21. Februar, um 14.30 Uhr im Schlosskeller. Mit dabei sind die Schulsieger aus Völklingen, dem Köllertal und dem Sulzbachtal.

Für die Stadt Saarbrücken gibt’s am 1. April einen extra Regionalentscheid. Die Sieger treten dann im Mai beim Landesentscheid an. Das Bundesfinale ist am 26. Juni in Berlin.

Regionalverbandsdirektor Peter Gillo freut sich darauf, im Schloss die Preise an die lesebegeisterten Schülerinnen und Schüler zu vergeben: „Im vergangenen Herbst haben insgesamt sieben Gemeinschaftsschulen und vier Gymnasien aus den Umland-Kommunen des Regionalverbandes ihre besten Vorleserinnen und Vorleser aus den sechsten Klassenstufen ausgezeichnet. Neben der Jury sind auch interessierte Bürgerinnen und Bürger herzlich eingeladen, den Vorlesewettbewerb im Saarbrücker Schloss zu besuchen.“

Alle teilnehmenden Kinder erhalten eine Urkunde und einen Buchpreis.

Infos: Tel. (06 81) 5 06 51 26.

Mehr von Saarbrücker Zeitung