Referat über den Umgang mit Prostitution in Saarbrücken

Menschenhandel und Misshandlung : Referat über den Umgang mit Prostitution

Die Stadtverwaltung lädt am Montag, 16. September, 18.30 Uhr, zu einem Vortragsabend mit dem Titel „Prostitutionspolitiken im Vergleich“ in den Festsaal des Rathauses St. Johann.

Referentin ist Sonja Dolinsek. Sie promoviert an der Universität Erfurt unter anderem über den Umgang mit Prostitution seit 1945 in Europa und den USA. Dabei geht es um die Staaten und Städte, die Prostitution regulierten. Einige ihrer Forschungsergebnisse stellt Sonja Dolinsek vor und verknüpft diese mit aktuellen Debatten über Prostitutionspolitik. Der Eintritt ist frei.

Anmeldung unter der E-Mail-Adresse frauenbuero@saarbruecken.de.

Mehr von Saarbrücker Zeitung