1. Saarland
  2. Saarbrücken

Randalierer beschädigt 14 Autos in Saarbrücken - Täter in Abschiebehaft

Polizei nimmt Täter in Abschiebehaft : Randalierer beschädigt 14 Autos in Saarbrücken

Zeugen meldeten, dass ein Mann mit Steinen die Scheiben von geparkten Fahrzeugen einwirft, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte.

Ein Randalierer hat in Saarbrücken 14 Autos beschädigt. Zeugen meldeten, dass ein Mann mit Steinen die Scheiben von geparkten Fahrzeugen einwirft, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Beamte nahmen den 26-Jährigen am frühen Donnerstagmorgen auf frischer Tat fest.

Bei der Überprüfung des Verdächtigen stellte sich heraus, dass der Pakistaner von der Ausländerbehörde in Landau zur Fahndung ausgeschrieben ist. Nachdem sein Asylantrag abgelehnt worden sei, sei der Mann untergetaucht. Nun sitzt er in Abschiebehaft. Der Schaden liegt nach ersten Schätzungen im fünfstelligen Bereich.

(dpa)