Wein aus Frankreich und Bilder aus Nordamerika

Wein aus Frankreich und Bilder aus Nordamerika

Quierschied. Die Volkshochschule (VHS) Quierschied ist soeben ins neue Semester gestartet. Und schon ist der erste Kurs "Neuland Kochen - Männer unter sich" ausgebucht, freut sich VHS-Leiter Hermann Müller. Allerdings gebe es noch Plätze in den beiden anderen Kochkursen "Französisch kochen leicht gemacht". Kurs 1 beginnt am 21. Oktober, Kurs 2 am 20

Quierschied. Die Volkshochschule (VHS) Quierschied ist soeben ins neue Semester gestartet. Und schon ist der erste Kurs "Neuland Kochen - Männer unter sich" ausgebucht, freut sich VHS-Leiter Hermann Müller. Allerdings gebe es noch Plätze in den beiden anderen Kochkursen "Französisch kochen leicht gemacht". Kurs 1 beginnt am 21. Oktober, Kurs 2 am 20. Januar nächsten Jahres. Zu französischem Essen passt am besten ein französischer Wein. Beim Weinseminar in der Taubenfeldschule, Beginn am 22. Oktober, werden die charaktervollen Tropfen des Languedoc vorgestellt. Müller ist ein begeisterter Skatspieler und hat wohl auch deshalb wieder einen Kurs im Programm, der sich mit dem Spiel beschäftigt. "Skat ist auch ein gutes Gedächtnistraining", sagt er. Das erste Treffen ist am Dienstag, 23. September, in der Taubenfeldschule. Auch im neuen Semester gibt es wieder das Projekt Elternschule. Am Montag, 10. Oktober, diskutiert der Pädagoge Bernhard Thull mit Eltern und Lehrern über Pubertät und ihre Folgen. Am 17. November informiert die Diplom-Psychologin Carola Wackler über die Auswirkungen der elektronischen Medien auf die Kinder. Im November organisiert die VHS mit der Gemeindebücherei den zehnten Vorlesewettbewerb an Quierschieder Schulen. Die Abschlussveranstaltung ist am Montag, 3. November, um 18 Uhr im Kultursaal. Einige Kurse beschäftigen sich auch wieder mit den Themen Gesundheitspflege und Wohlbefinden. Maria Dörr informiert über die 4000 Jahre alte Lehre Feng Shui und gesunde Ernährung. Dazu kommen Kurse in Fitness- und Wirbelsäulen-Gymnastik. Die Volkshochschule bietet auch einen Tai-Chi-Anfängerkursus. Und: In die Reha-Klinik Quierschied und die Grundschule in Fischbach lädt die VHS zu Loheland-Gymnastik ein. Ein Erlebnis für alle Teilnehmer ist sicherlich das Brotback-Seminar im Backhaus in Auersmacher - am Montag, 22 September. Bei medizinischen Vorträgen mit dem Kneippverein Quierschied und der Knappschaftsklinik Sulzbach geht es unter anderem um Alzheimer, Depressionen und Gefäßerkrankungen. Fremdsprachenkurse gibt es in Englisch, Französisch sowie Italienisch und Spanisch. Auch EDV-Kurse wie "Vom PC-Einsteiger zur erfahrenen Anwender" sind wieder im Programm. Für Mittwoch, 1. Oktober, lädt Revierförster Martin Haupenthal zu einem Spaziergang durch den Herbstwald ein. Dia-Schauen zeigen Bilder aus Spanien, Nordamerika und den Wandel der Grube Göttelborn. ll Auskünfte über das Programm der VHS Quierschied erteilt Hermann Müller unter Telefon (06897) 680463.

Mehr von Saarbrücker Zeitung