Weg gespülter Freizeitweg in Fischbach wird asphaltiert

Kostenteilung : Asphaltdecke für Freizeitweg an der Waldparkanlage

Durch die verheerenden Unwetter im vergangenen Sommer wurde unter anderem auch der geschotterte Freizeitweg in der Waldparkanlage von Fischbach weg gespült. Auf einer Länge von rund 300 Metern muss dieser Weg, über den auch die Velo vis a vis-Route verläuft, erneuert werden.

Um für ein vergleichbares Unwetter besser gerüstet zu sein, hat sich die Gemeinde Quierschied dazu entschlossen, diesen Wegabschnitt im Zuge der Sanierung zu asphaltieren. Die Bauarbeiten haben bereits begonnen. Die Kosten von insgesamt rund 28 000 Euro teilen sich hälftig der Regionalverband  und die Gemeinde.

Das Ministerium für Inneres, Bauen und Sport übernimmt 10 000 Euro des Anteils der Gemeinde Quierschied, teilt die Pressestelle des Regionalverbandes mit.

Mehr von Saarbrücker Zeitung