| 20:38 Uhr

Kraftakt
Wambe-Programm ausschließlich mit eigenen Akteuren

Quierschied. Der Karnevalsverein „Die Quierschder Wambe“ lädt zu seinen Veranstaltungen ein: Zu den Galasitzungen begrüßen die Wambe am 3. Februar und am 10. Februar jeweils um 19.11 Uhr in der Jahnturnhalle Quierschied. Unter dem Motto „Wambe Reloaded“ wird kräftig gefeiert, und die Jahnturnhalle wird „Kopp stehn“, so der Verein.

Die Zuschauer bekommen ein abwechslungsreiches Programm geboten, das rein von eigenen Aktiven auf die Beine gestellt wird. Die Garden, das Männerballett, die Büttenredner, die Heuler und erstmals drei Tanzmariechen geben ihr Bestes und hoffen auf großen Applaus des Publikums, welcher ihre harte Arbeit des letzten Jahres honoriert. Ein paar wenige Karten hierfür sind noch für 9,50 Euro bei Maler Daniel in Quierschied und ggfs. an der Abendkasse erhältlich.


Auch in der Jahnturnhalle feiern die „Mädchen“ ihre Mädchensitzung, am Fetten Donnerstag, 8. Februar, ab 20.11 Uhr. Der Verein hat weder Kosten noch Mühen gescheut, ein atemberaubendes und abwechslungsreiches Programm für die ausschließlich weiblichen Gäste zusammen zu stellen. Karten sind im Vorverkauf für 13,50 Euro im Mode Shop Diehl in Quierschied sowie an der Abendkasse zu bekommen, wie der Verein abschließend meldet.