Volksliederchor verabschiedet das Jahr mit Konzert

Volksliederchor verabschiedet das Jahr mit Konzert

Mit einem stimmungsvollen Konzert hat sich der Volksliederchor Quierschied unter Leitung von Bernd Kipper aus dem alten Jahr verabschiedet.Nicolas Barbian eröffnete als Solist auf der Klarinette mit dem "Andachtsjodler", die Sänger stimmten nacheinander in die Melodie ein und zogen so in die nahezu voll besetzte Kirche ein.Es folgten klassische Weihnachtslieder.

"Fröhliche Weihnacht" (vom Chorleiter selbst geschrieben) begeisterte das sehr aufmerksame Publikum ebenso wie "Gloria der Engel". Nicolas Barbian umrahmte die Gesangsdarbietungen mit Klarinette und Bariton-Saxophon zusammen mit dem Chorleiter Bernd Kipper am Akkordeon sehr gefühlvoll mit weihnachtlichen Musikstücken.

Aus vollem Herzen sangen die Konzertbesucher zusammen mit dem Chor und den Musikanten "Stille Nacht, Heilige Nacht".

Mehr von Saarbrücker Zeitung