1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Quierschied

Rund 40 000 Euro Schaden nach einem Gartenhaus-Brand in Quierschied

Polizeiinspektion Sulzbach sucht nach folgenschwerem Brand Zeugen : Rund 40 000 Euro Schaden nach Gartenhaus-Brand

Das Feuer in einem Quierschieder Gartenhaus hat am Donnerstag gegen 5.30 Uhr fünf Motorräder sowie Werkzeuge und Elektrogeräte zerstört. Eine Zeugin hatte der Polizei mitgeteilt, das Gartenhaus brenne „lichterloh“.

Als die Beamten eintrafen, hatte das Feuer vom Gartenhaus bereits auf einen Holzunterstand des Nachbaranwesens übergegriffen. Die Hitze beschädigte außerdem mehrere Rollläden eines nahe gelegenen Wohnhauses. Der Gesamtschaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf 40 000 Euro. Die Ermittlungen zur Brandursache sind noch nicht abgeschlossen.

Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Sulzbach, Tel. (0 68 97) 93 30.