1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Quierschied

Quierschieder Gemeindeverwaltung appelliert an Bürger, sich anzumelden

Gemeindeverwaltung Quierschied : Ins Rathaus bitte mit Termin

Quierschieder Gemeindeverwaltung appelliert an die Bürger, sich anzumelden.

(red) Um auch während der Corona-Pandemie für die Bürgerinnen und Bürger da sein zu können, hat die Gemeinde Quierschied früh das Rathaus wieder geöffnet. Wesentliches Merkmal des Hygienekonzepts: Wer ins Rathaus möchte, braucht einen Termin. Das habe sich bewährt, findet die Verwaltung: Das Termin-System vermeide Ansammlungen und Wartezeiten. „Wir haben bisher von allen Seiten nur positive Rückmeldungen erhalten. Deshalb kann ich mir sehr gut vorstellen, dass wir diese Vorgehensweise beibehalten“, sagt Bürgermeister Lutz Maurer und ergänzt: „Auch hat sich die verstärkte Bearbeitung von Anliegen per E-Mail, Post oder telefonisch bewährt. Auch hiervon darf weiterhin gerne Gebrauch gemacht werden.“

Die Öffnungszeiten des Quierschieder Rathauses: montags bis freitags von 8.15 Uhr bis 12.30 Uhr, montags bis mittwochs von 13.30 Uhr bis 16 Uhr sowie donnerstags von 13.30 Uhr bis 18 Uhr. Die Hygiene- und Abstandsregeln gelten weiter. Desinfektionsmittelspender sind zu nutzen, und Mund-Nase-Bedeckungen sind Pflicht. Termine gibt es unter der Telefonnummer (0 68 97) 96 10, oder per Mail an: mail@quierschied.de.