Quierschied sucht den Superstar

In der Gemeinde Quierschied startet erstmals eine "Talentbörse". Die Veranstaltung ist am Sonntag, 25. Januar, ab 16 Uhr im Tanz-Café Thomé, Marienstraße 16. Hierzu eingeladen sind alle Leute, die vor großem Publikum ihr Talent präsentieren möchten."In der Gemeinde Quierschied gibt es viele Talente, die ihr Können gerne einmal unter Beweis stellen würden", erklärt Brigitte Hermann, Betreiberin des Tanz-Café Thomé.

"Man ist immer wieder mit der Bitte an mich herangetreten, diesen Leuten eine Bühne zu bieten." Die Schirmherrschaft hat Bürgermeisterin Karin Lawall übernommen. "Ich bin gespannt auf die Kompetenzen und künstlerischen Fähigkeiten der Teilnehmerinnen und Teilnehmer und freue mich auf die Veranstaltung."

Anmelden können sich Teilnehmer aller Altersklassen aus den Bereichen Gesang, Comedy oder Kabarett bis hin zu Kleinkünstlern oder Musikern.

Die Teilnahme ist für die "Unterhalter" natürlich kostenlos. Als kleine Erinnerungen an einen schönen Abend winken eine Urkunde und jede Menge Applaus. Anmeldeformulare liegen an der Information im Rathaus aus, können abgeholt oder telefonisch angefordert werden. Anmeldeschluss ist Freitag, 16. Januar. Der Erlös der Veranstaltung geht zugunsten des Fördervereins der Musikschule Sulzbach-/Fischbachtal. Moderiert wird die Quierschieder Talentbörse von Herry Klemm. Professionelle Technik steht im Tanz-Café zur Verfügung.

Kontakt: Brigitte Herrmann, Telefon (0 68 97) 6 70 07 oder (0 68 97) 729 09 20, E-Mail: tanzcafethome@web.de.

tanzcafethome.de