1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Quierschied

Polizei ermittelt wegen Brandstiftung in Quierschied in der Rathausstraße

Brandstiftung in Quierschied : Unbekannter legt Feuer neben Mehrfamilienhaus

Brandstiftung in der Rathausstraße in Quierschied: Der Täter steckt Thuja-Sträucher an. Das schnelle Eingreifen von Anwohnern verhindert Schlimmeres.

Ein Unbekannter hat in Quierschied an einem Mehrfamilienhaus Feuer gelegt. Wie die Polizei mitteilt, steckte der Täter am Montag gegen 17.20 Uhr neben dem Gebäude in der Rathausstraße auf unbekannte Art und Weise eine Reihe von Thuja-Sträuchern in Brand. Mehrere Anwohner hätten durch schnelles und beherztes Einschreiten verhindern können, dass sich die Flammen bis zum Eintreffen der Feuerwehr Quierschied ausbreiten. Dadurch sei ein größerer Schaden verhindert worden.

Hinweise an die Polizei-Inspektion Sulzbach: Telefon (0 68 97) 93 30.