Der 90. Geburtstag: Mandolinenverein feiert am Lagerfeuer

Der 90. Geburtstag : Mandolinenverein feiert am Lagerfeuer

() 90 Jahre wird der Mandolinen- und Gitarrenverein Quierschied in diesem Jahr, dies feiert man mit einem ganzen Reigen an Veranstaltungen. Am Samstag und Sonntag (29. und 30 Juni) steht nun das Sommerfest auf der Wenzelwies an.

„Das Sommerfest ist wie das große Wenzelfeschd in seinen Anfängen“, erklärt Detlef Fecht, der 2. Vorsitzende des Vereins, „wir halten es bewusst kleiner, überschaubarer und einfach familiärer“. Denn gibt es an Pfingsten an drei Tagen Programm für alle Altersgruppen, kommt das Sommerfest deutlich gemütlicher daher. Am Samstag (15 Uhr) startet die Veranstaltung mit Kaffee und Kuchen, ab 19.30 Uhr brennt das große Lagerfeuer. Bei Gitarren- und Mandolinenmusik kann dann auch gemeinsam gesungen werden. Der Festsonntag beginnt um 10 Uhr mit dem Frühschoppen. Am Nachmittag spielt das Orchester des Gitarren- und Mandolinenvereins noch einmal, ehe um 18 Uhr das Fest endet.

Mehr von Saarbrücker Zeitung