1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Quierschied

Madeleine Giese liest aus ihrem neuen Roman in der Bücherei

Madeleine Giese liest aus ihrem neuen Roman in der Bücherei

Am heutigen Freitag, 20. März, lädt die Gemeindebücherei Quierschied zu einer Lesung mit Madeleine Giese ein. Die Lebacher Autorin liest ab 19 Uhr aus ihrem neuen Roman "Galgenheck". Darin stellt die Schriftstellerin die ruhige Vorstadtsiedlung gleichen Namens vor, die sich jedoch als gar nicht mal so ruhig herausstellt.Der Galgenheck ist eine von Einfamilienhäusern durchsetzte Vorortsiedlung, die in der Juli-Hitze vor sich hindämmert.

inctilhEeg relvaengn ied eowBnhre ihncst reewit als khüle nrGetäe,k enine enleftggpe snaeR und sdsa llsea so betbli, iwe es sti - eben neei dIle.ly hcDo eid Stneer hetens nchit tgnigsü rüf edi ircehdel ane.stGechfim hicNt run, asds sihc erd Tga dun edi tNhac eggen eis nvbreüden - da dnis uhca nhoc gHo,u ien nbrkduoTlen nud relat eireLnt,a dre eid üenmd nonKche semz,affnuamrt um ngemmsaie imt nsemei nngjue runFde Aelx niUdneefr zu tf.tnise sneEi odjhec ankn amn edm cekgenahlG nhict a:sncnehga sasd er wselohr tD.iise uinrAto ldaiMeeen Geeis tah tbeisre hremere rKmisi aus mde ilhaierTtmuee fntflriv,cöeeth zlzsutchiä siDiKne,rmr-ni hnscgKrechtuezi und Tetex rfü ahe,tTer aKattrbe dnu ahcu eeinn Rot"taiotnrt"da.tErtii rife, eien gumnAeldn eimb atVreersantl tis decjho rhofel,reircd eoTefln 0( 68 9)7 941.-691