1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Quierschied

Leckereien aus Lothringen beim Mirabellenfest

Leckereien aus Lothringen beim Mirabellenfest

Die Gemeinde Quierschied lädt zur Tagesfahrt ein. Am Sonntag, 30. August, geht's zum Mirabellenfest nach Metz. Die Fahrt startet um 8.45 Uhr am Rewe-Markt, Quierschied , oder um 9 Uhr ab der Firma Huwig-Reisen (Im Heiliggraben 1) Fischbach-Camphausen.

Fahrtkosten mit Reiseleitung und Drei-Gänge-Menü: 48 Euro.

Mirabellenfest und Markt der lothringischen Spezialitäten locken Tausende Besucher nach Metz. Krönender Abschluss ist die Parade. Prachtvoll geschmückte Wagen ziehen mit der Mirabellenkönigin durch die Straßen, schreibt die Gemeindeverwaltung. Dieses Jahr zum ersten Mal ist das Motto eine Zirkusparade in all ihren Formen.

Während der Nachmittag dem Mirabellenfest gewidmet wird, hat die Reisegruppe vormittags Zeit, die Stadt per Rundfahrt und geführtem Rundgang kennenzulernen. Auch die Gegenwart hat hier Einzug gehalten. Die Architektur des international anerkannten Kunstmuseums Centre Pompidou ist atemberaubend. Aber auch der Bahnhof, das wilhelminische Viertel und die Altstadt mit der gotischen Kathedrale sind sehenswert.

Anmeldung bei Annette Bost, Telefon (0 68 97) 96 11 95.