| 21:56 Uhr

Von Montag an
Wegen Bauarbeiten ist mit Staus auf L 126 zu rechnen

Quierschied/Sulzbach. In der Zeit vom kommenden Montag, 1. Oktober, bis voraussichtlich zum nächsten Freitag, 5. Oktober, wird der Landesbetrieb für Straßenbau (LfS) die L 126 zwischen Quierschied und Brefeld instand setzen.

Betroffen ist der Bereich ab der Einmündung in die L 127 in Richtung Sulzbach auf einer Länge von ca. 450 Metern, wie der LfS mitteilt.


Wegen unzureichender Fahrbahnbreite und aus Gründen der Arbeitsstättensicherheit ist eine Vollsperrung der Strecke erforderlich. Positiver Nebeneffekt sei eine Verkürzung der Bauzeit.

Der Verkehr aus Sulzbach in Fahrtrichtung Quierschied wird auf die L 258, L 247 (Neunkircher Straße) und L 127 (Weiherstraße) umgeleitet, in der Gegenrichtung entsprechend. Die Ulrichstraße in Hühnerfeld ist während der Baumaßnahme nur als Sackgasse aus der Trenkelbachstraße erreichbar.



Die Baumaßnahme ist mit dem öffentlichen Personennahverkehr abgestimmt. Über Änderungen der Fahrpläne informiert der Linienbetreiber.

Der LfS rechnet während der Hauptverkehrszeiten mit Verkehrsstörungen. Den Verkehrsteilnehmern wird empfohlen, auf die Verkehrsmeldungen im Rundfunk zu achten, absehbare Störungen bei der Routenplanung zu berücksichtigen und genügend Zeit für die Umleitungsstrecke einzuplanen.