| 15:46 Uhr

Kneipp-Verein verschiebt Beginn seiner Pilates-Kurse

Quierschied. Aus organisatorischen Gründen verschiebt der Kneipp-Verein den Beginn seiner Pilates-Kurse, wie er der SZ gestern mitteilte. Pilates ist ein Ganzkörpertraining, das in jedem Alter und unabhängig von der körperlichen Leistungsfähigkeit gemacht werden kann. Dabei werden neben den oberflächlichen Muskeln auch die tiefer liegenden, meist schwächeren gekräftigt, so der Verein. Die Kurse beginnen nunmehr erst am Montag, 19. September, um 10.15 Uhr und am Dienstag, 20. September, um 18 Uhr und 19 Uhr jeweils im Regieraum der Taubenfeld-Halle in Quierschied . red

Aus organisatorischen Gründen verschiebt der Kneipp-Verein den Beginn seiner Pilates-Kurse, wie er der SZ gestern mitteilte. Pilates ist ein Ganzkörpertraining, das in jedem Alter und unabhängig von der körperlichen Leistungsfähigkeit gemacht werden kann. Dabei werden neben den oberflächlichen Muskeln auch die tiefer liegenden, meist schwächeren gekräftigt, so der Verein. Die Kurse beginnen nunmehr erst am Montag, 19. September, um 10.15 Uhr und am Dienstag, 20. September, um 18 Uhr und 19 Uhr jeweils im Regieraum der Taubenfeld-Halle in Quierschied .


Nähere Information und Anmeldung bei Susanne Georg, Telefon (0 68 25) 8 00 95 56.