1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Quierschied

Info-Abend der neuen Gemeinschaftsschule in Quierschied

Info-Abend der neuen Gemeinschaftsschule in Quierschied

Die Gemeinschaftsschule Quierschied lädt für Donnerstag, 15. Januar, alle Schülerinnen und Schüler der 4. Grundschulklassen mit ihren Eltern zu ihrem Informationsabend ein. Beginn ist um 18 Uhr im Mehrzweckraum der Schule im Taubenfeld.Da der Gemeinschaftsschule Quierschied im kommenden Schuljahr die Edith-Stein-Schule Friedrichsthal angeschlossen wird, werden beide Schulleitungen gemeinsam mit dem Schulchor die Gäste begrüßen.

Danach werden die jungen Gäste von Schülern der 10. Klasse durchs Haus geführt. Sie können an verschiedenen Projekten teilnehmen und lernen dabei auch die Lehrerinnen und Lehrer kennen.

Für die Eltern und Erziehungsberechtigten informiert zu Beginn die Schulleitung über die Bildungsgänge und das besondere Angebotsprofil der Gemeinschaftsschule Quierschied , das sich im Sommer aus den Profilen der beiden Schulen zusammensetzen wird. Im Anschluss daran findet auch für die Erwachsenen ein Rundgang durchs Haus mit seinen verschiedenen Funktionsräumen statt. Dabei stehen die Mitglieder des Kollegiums für Auskünfte über Unterricht, Methoden und Anforderungen in den verschiedenen Fächern zur Verfügung.

Die Gemeinschaftsschule Quierschied ist eine freiwillige Ganztagsschule und bietet seit sechs Jahren eine Nachmittagsbetreuung bis 17 Uhr an. Sie wird vom Diakonischen Werk an der Saar getragen. Vertreterinnen dieser Institution stehen auch an diesem Abend für Auskünfte bereit. Das an der Gemeinschaftsschule Friedrichsthal bestehende Ganztagsschulkonzept soll auch in Quierschied umgesetzt werden. Auch darüber werden die Eltern informiert. Der Info-Abend endet gegen 20 Uhr, teilt Schulleiter Horst Heckmann abschließend mit.