| 20:25 Uhr

Unannehmlichkeiten drohen
In Göttelborn wird zurzeit fürs Breitband gearbeitet

Quierschied. Wegen des Breitbandausbaus wird zurzeit in Göttelborn in der Uchtelfanger Straße gearbeitet. Dort werden die Gewerke von der Hausnummer 1A bis zum Abzweig Im Birkenstück verlegt. Anschließend werden die Arbeiten in der Goethestraße sowie in der Mozartstraße und in der Kantstraße fortgesetzt, so die energis-Netzgesellschaft.

Die Tiefbauarbeiten werden vorwiegend in geschlossener Bauweise mittels Bohr-Spül-Verfahren durchgeführt, sodass lediglich in Abständen von etwa 100 Metern Baugruben geöffnet werden müssten.