In Fischbach: Hobbymarkt für den guten Zweck

In Fischbach : Hobbymarkt für den guten Zweck

Der traditionelle Hobbymarkt des Arbeitskreises Hühnerfelder Kinder geht in die nächste Runde. Beginn ist am kommenden Samstag, 18. November, um 14 Uhr; sonntags ist der Markt von 11 bis 18 Uhr geöffnet.

Der traditionelle Hobbymarkt des Arbeitskreises Hühnerfelder Kinder geht in die nächste Runde. Beginn ist am kommenden Samstag, 18. November,  um 14 Uhr; sonntags ist der Markt von 11 bis 18 Uhr geöffnet.

Der Hobbymarkt findet im Martin-Luther-Haus statt. Der Markt bietet eine bunte Vielfalt an „Handgemachtem“, wie Schmuck, Gemälden, Leder-, Holzwaren und vielem mehr. Für das leibliche Wohl ist ebenfalls gesorgt: Neben Kaffee und Kuchen wird sonntags zur Mittagszeit eine Linsensuppe mit Mettwurst angeboten.

Der Erlös von Speisen, Getränken und der Tombola ist für die Elterninitiative krebskranker Kinder in Homburg bestimmt. Der Eintritt ist frei, wie die Veranstalter abschließend melden.

Mehr von Saarbrücker Zeitung