Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 00:00 Uhr

Hier lernt man, die Obstbäume richtig zu beschneiden

Quierschied. red

Auf vielfachen Wunsch veranstaltet der Obst- und Gartenbauvereins Quierschied auch in diesem Jahr wieder einen Obstbaum-Schnittkurs. Hierzu sind alle alle interessierten Mitglieder und Nichtmitglieder herzlich eingeladen. Der Kurs findet am kommenden Samstag, 7. März, in Quierschied im Anwesen Glashüttenstr. 88 (Hans Bost) statt. Beginn ist um 10 Uhr. Der Kurs wird geleitet vom 2. Vorsitzenden Wolfgang Koch. Er ist Landschaftsgärtnermeister und wird die Teilnehmer fachkundig in die theoretischen und praktischen Grundlagen des Obstbaumschnitts einführen. Da der Kurs im Freien stattfindet, sollten die Teilnehmer in wetterangepasster Kleidung erscheinen. Das Mitbringen von Werkzeugen ist nicht erforderlich.