| 00:00 Uhr

Fit mit dem richtigen Fett

Quierschied. Gesunde und ungesunde Öle standen im Mittelpunkt einer Informationsveranstaltung in der Quierschieder Gemeindebücherei. Das Interesse an dem vielschichtigen Thema war offenkundig groß. red

"Denkt man an Fette und Öle, denkt man zuerst mal an Gewichtszunahme", führte Bettina Simon-Hilgert in ihrem Vortrag innerhalb der Kampagne "Das Saarland lebt gesund" in die Thematik ein. Diese fand mit rund 50 Besuchern großen Anklang in der Quierschieder Gemeindebücherei. Warum eine Zunahme der Körperfülle jedoch nicht automatisch eintreten muss, erklärte die Repräsentantin eines Oberthaler Unternehmens in dem knapp einstündigen Referat natürlich ebenfalls.

So plädierte sie in dem "Fit mit dem richtigen Fett" übertitelten Vortrag dafür, weniger Omega-6- und dafür mehr Omega-3-Fettsäuren zu sich zu nehmen. Diese seien "Geschwister in der Familie der ungesättigten Fettsäuren". Jedoch können durch die im Omega-6 enthaltenen Botenstoffe unter anderem Entzündungen gefördert werden, während die Botenstoffe bei Omega-3 sogar Entzündungen hemmend entgegenwirken würden.

"Obst, Gemüse und kaltgepresste Pflanzenöle sind die Basis einer gesunden Ernährung", klärte Bettina Simon-Hilgert auf. Letztere könnten sogar dem Alterungsprozess schützend entgegen wirken. Des Weiteren seien kaltgepresste Pflanzenöle komplett cholesterinfrei und könnten den Cholesterinspiegel gar senken. Weiter plädierte sie dafür, weniger Fleisch und Sonnenblumenöl zu essen, stattdessen beispielsweise mehr fetten Fisch wie Lachs, Hering, Makrele oder Tunfisch zu sich zu nehmen. Am Ende bestand für die begeisterten Besucher noch die Möglichkeit, verschiedene Öle - etwa Leinöl oder Walnuss öl - vor Ort zu testen und zum Aktionspreis zu erstehen. Weitere Auskünfte erteilten neben Bettina Simon-Hilgert noch Birgit Gregorius und Karl Ludwig Kunz, Facharzt für Allgemeinmedizin. Ute Recktenwald, die für die Gemeinde Quierschied die Veranstaltung organisiert hatte, zeigte sich zufrieden mit der gelungenen Präsentation.