| 00:00 Uhr

Fischbacher Dorffrauen wieder spendenfreudig

Sie denken auch an andere Menschen (von links): Anne und Lena Kallenbach, Claudia Keller, Ute Schneider, Rita Schlicker, Ingrid Hantke sowie Andrea Schank. Foto: Patric kordier
Sie denken auch an andere Menschen (von links): Anne und Lena Kallenbach, Claudia Keller, Ute Schneider, Rita Schlicker, Ingrid Hantke sowie Andrea Schank. Foto: Patric kordier FOTO: Patric kordier
Fischbach. Der ehrenamtliche Einsatz der Fischbacher Dorffrauen am Weihnachtsmarkt 2014 hat sich wieder einmal gelohnt. Insgesamt 2000 Euro kamen durch den Verkauf von Adventskränzen und Gestecken sowie aus dem Dorffrauen-Café mit dem Angebot an Glühwein , Kaffee und Kuchen, Cremant, Schnäpsen und Likören zusammen. Patric Cordier

Das Geld soll nun an vier karitative Institutionen weitergeleitet werden. Im Einzelnen dürfen sich der Verein "Herzkrankes Kind" Homburg, die Gruppe "Großes Herz für kranke Kinder", der Verein "Hilfe durch Sport Quierschied" sowie die Elterninitiative krebskranker Kinder im Saarland über die Unterstützung der Fichbacherinnen freuen.