1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Quierschied

Eine Fahrt in den „Indian Summer“

Eine Fahrt in den „Indian Summer“

Die Gemeinde Quierschied lädt zu einer Tagesfahrt ein: Am Dienstag, 13. Oktober, geht es zum Indian Summer in die Luxemburger Schweiz; Start ist um 8.45 Uhr am Rewe-Markt in Quierschied , wie die Gemeinde mitteilt.Der erste Stopp gilt dem Europadorf Schengen.

Ein kurzer Besuch der Gedenkstätte des Schengener Abkommens und des europäischen Informationszentrums stehen auf der Tagesordnung. Danach geht es weiter in die Luxemburger Schweiz. Bei der Fahrt durch das Müllertal ist der nächste Halt in Höhe von Berdorf, wo eine Wanderung beginnt. Hier besteht allerdings auch die Möglichkeit, einen Teil des Weges mit dem Bus zurückzulegen.

Zunächst macht die Reisegruppe jedoch in den Höhlen des Amphitheaters ein Picknick. Der Nachmittag gilt einem geführten Stadtrundgang durch Echternach, der ältesten Stadt Luxemburgs. Auch das immaterielle Weltkulturerbe der Echternacher Springprozession wird eindrucksvoll dokumentiert. Am Nachmittag geht es dann Richtung Trier, wo die Fahrt bei einem gemeinsamen Essen in der Brauerei Mannebach ausklingt. Die Rückkehr zur Firma Huwig ist um etwa 21 Uhr vorgesehen. Die Fahrt kostet mit Reiseleitung 30 Euro.

Anmeldungen bei Annette Bost von der Gemeindeverwaltung Quierschied unter Telefon

(0 68 97) 96 11 95.