Einbruch in Wohnhaus: Schmuck und Bargeld weg

Quierschied · Am Donnerstag, 19. Februar, ist in der Zeit zwischen 17.30 und 18.15 Uhr in ein Wohnhaus in Quierschied eingebrochen worden. Das teilte die Polizei am Freitag mit. Die Täter hebelten die rückwärtig gelegene Küchentür auf und durchwühlten in dem Anwesen mehrere Schränke.

Die Tür, die den Einbrechern im Weg war, wurde dabei erheblich beschädigt. Die Täter entwendeten Schmuck und Bargeld.

Hinweise an die Polizei in Sulzbach, Tel. (0 68 97) 93 30.