„Ein Dorf beacht Volleyball 2014“: Heute Auslosung

Quierschied · Von heute an bis zu diesem Sonntag, 10. August, heißt es wieder ran an die Bälle und rein in den Sand. Dieses Jahr stürmen nach Angaben der Veranstalter vom TV Quierschied 30 Teams zum sportlichen Kräftemessen beim Beachvolleyball die Willi-Meiser-Arena.Zur besseren Zeitgestaltung starten die Veranstalter schon heute Abend um 19.30 Uhr mit der Auslosung der Gruppen.

Natürlich sind zum Warm-up neben den Mannschaftskapitänen auch die kompletten Teams mit Fans eingeladen, um bei Fassbier und Rostwurst "ein Dorf beacht Volleyball 2014" gebührend einzuleiten.

Am Samstag startet das Turnier um 10 Uhr endgültig mit den 30 Mannschaften in sechs 5er-Gruppen in den ersten Spieltag. Hier zeigen sich schnell die Favoriten für die Spitze des A- sowie B-Feldes für den Finaltag. Doch bis dahin hat der TV Quierschied noch einiges in petto, denn am Samstagabend geht der Punk ab bei der "legendären Beachparty", so die Veranstalter weiter. Vorher gibt es für die Teams, alle Fans und die Zuschauer kühles Fassbier, fruchtige Cocktails, frisch Gegrilltes, eine auswahlreiche Salatbar oder die Spezialität des Kochclubs.

Den Anfang des Unterhaltungsprogramms der Beachparty macht die Band "Jollycaster", die ab 20.30 Uhr bei Fackellicht unter Palmen alle Gäste mächtig zum Rocken bringen will. Danach bringt DJ Blockshadow die Tanzfläche zum Beben und verwandelt die Beacharena mit seinem Beat in einen Hexenkessel. Sonntagmorgen geht es dann in die Finalrunden.

Alle weiteren Infos gibt es im Internet.

volleyball-quierschied.de