Chaos beim Weihnachtsmann

Zwar ist Weihnachten noch eine Weile hin, doch haben die Proben zu einer ganz besonderen Aufführung in der Grundschule Göttelborn schon begonnen, und am 13. Dezember ist es dann soweit: Das Kindermusical "Chaos beim Weihnachtsmann" wird in der Schulturnhalle aufgeführt.

Mit Eifer waren jetzt die Göttelborner Grundschüler bei der Sache, als Kerstin Kornetzky, die das Stück geschrieben hat, ihnen eine erste Einführung in das Stück gab. In der Weihnachtswerkstatt sind der Weihnachtsmann, seine Frau und die Wichtel ganz eifrig dabei, alles fürs Christenfest vorzubereiten. Für erste Aufregung sorgt ein Schneemann, der überraschend auftaucht. Richtig turbulent wird es aber, als Bösewichtel Krax allen einen Strich durch die Rechnung macht und mit allen Mitteln versucht, Weihnachten zu verhindern. Nur mit Hilfe des Publikums kann man das Blatt noch wenden. Mit von der Partie ist der Kinder- und Jugendchor "Ganzohr" Göttelborn-Quierschied unter Leitung von Bärbel Schöneberger und die Theater AG der Grundschule mit Schulleiterin Margret Frank sowie Andrea Haupenthal.