Demenz: Zwei Vorträge beim Demenzverein im Köllertal

Demenz : Zwei Vorträge beim Demenzverein im Köllertal

Der Demenzverein im Köllertal lädt zu zwei Terminen im Rahmen der Reihe „Geduldsfaden stärken“ ins „Haus Lichtblick“ ein (Völklinger Straße 9 in Püttlingen). Bereits an diesem Mittwoch, 16. Mai, 18 Uhr, heißt es „(Ver)Schlucken, warum und was kann ich tun?“, Referentin ist Logopädin Michaela Schons.

Am Mittwoch, 23. Mai, 18 Uhr, spricht Dr. Jürgen Guldner, Chefarzt der Neurologie im Knappschaftsklinikum Saar in Püttlingen, über „Demenz: Ursache, Verlauf und Symptomatik“. Die Vorträge richten sich an Betroffene, Angehörigen, Pflegende, ehrenamtlich Tätige und alle Interessierten.