"Zauber der keltischen Harfe" am Sonntag in der Martinskirche

"Zauber der keltischen Harfe" am Sonntag in der Martinskirche

Köllerbach. "Zauber der keltischen Harfe" heißt das Konzert am Sonntag, 10. Oktober, 18 Uhr, mit Cécile Corbel in der Köllerbacher Martinskirche (Eintritt 10 Euro, Vorverkauf: Buchhandlung Balzert, Püttlingen, Pickardstraße)

Köllerbach. "Zauber der keltischen Harfe" heißt das Konzert am Sonntag, 10. Oktober, 18 Uhr, mit Cécile Corbel in der Köllerbacher Martinskirche (Eintritt 10 Euro, Vorverkauf: Buchhandlung Balzert, Püttlingen, Pickardstraße). Der Sängerin und Komponistin aus der Bretagne gelingt es mit ihrer Musik, "eine ganz persönliche musikalische Welt zu erschaffen, die aus Eigenkompositionen, alten Gedichten, keltischen Liedern und mediterranen Melodien entsteht", heißt es in der Einladung. 2005 erhielt Cé-cile Corbel den "Prix Paris jeunes talents musique". red