| 20:47 Uhr

Polizei mahnt zur Vorsicht
Rehe laufen in Auto und verenden

Am Wochenende haben sich im Köllertal zwei Wildunfälle ereignet, meldet die Polizei. In der Nacht zum Sonntag lief zwischen Elm und Püttlingen ein Reh in ein Auto, am Sonntag gegen 8.15 Uhr passierte das Gleiche nahe des Kurhofer Kreuzes auf der Landstraße 140. In beiden Fällen verendete das Tier, Menschen kamen nicht zu Schaden. red