| 20:22 Uhr

Konzert für Bolivien
Weihnachtskonzert der Aktion 33 für Bolivien

Impression aus dem bolivianischen Andendorf Sopachuy, das von der Püttlinger Aktion 33 unterstützt wird.
Impression aus dem bolivianischen Andendorf Sopachuy, das von der Püttlinger Aktion 33 unterstützt wird. FOTO: Monika Ziegler / Aktion 33
Püttlingen.  „Weihnachten entgegen …“, so lautet der Titel des Benefiz-Konzertes, zu dem die Aktion 33, die sich der Bolivienhilfe verschrieben hat, in die Püttlinger Pfarrkirche Liebfrauen einlädt. Der Termin ist am kommenden Sonntag, 9. Dezember, um 17 Uhr.

Es treten auf: die Kirchenchöre Cäcilia Großrosseln und Dorf im Warndt sowie die Schola Emmersweiler, unter Leitung von Chordirektor Tobias Pfortner, und der Zitherverein 1894 Püttlingen unter Leitung von Hans-Dieter Speicher. Außerdem das Gesangstrio Caroline Ferdinand, Andrea Blum-Schroeter und Dorothe Schmidt. Sie alle präsentieren Lieder und Musik zum Advent. Im Anschluss an das Konzert lädt die Aktion 33 ins Pfarrheim ein.


„Der Eintritt zu dem Konzert ist frei. Die Hilfsorganisation ist für jegliche Spende dankbar, die besonders armen Kindern im Andendorf Sopachuy zukommt. Schulbildung und medizinische Versorgung wird ihnen mittels dieser Gabe ermöglicht“, heißt es in der Ankündigung zum Konzert.