Aus dem Polizeibericht Unfall in Püttlingen, Polizei sucht Geschädigten

Püttlingen · In der Regel wird nach einem Unfall der Verursacher gesucht, diesmal aber ist die Polizeiinspektion (PI) Völklingen auf der Suche nach dem Geschädigten. Zu dem Unfall war es bereits am Montg, 6. November, in Püttlingen gekommen, wie die PI jetzt berichtete: Gegen 11 Uhr beschädigte der Fahrer eines Pkw in der Ludwigstraße – in Höhe Haus Nr. 1 – beim Einparken ein rotes Auto mit einem Hamburger Kreiskennzeichen (HH).

Verkehrsunfall in Püttlingen, Polizei sucht nach Geschädigtem
Foto: dpa/Carsten Rehder

Der Verursacher wartete nun 15 Minuten vor Ort. Im Polizeibericht heißt es: „Da der Fahrer des roten Pkw nicht erschien, verließ der Verursacher die Örtlichkeit unerlaubt“, er meldete sich jedoch am nächsten Tag beim Polizeirevier Köllertal. Der rote Pkw müsste am vorderen linken Kotflügel beschädigt sein. Die Polizei bittet nun den Geschädigten und eventuelle Zeugen, sich zu melden, Tel. (0 68 06) 91 00 (Revier Köllertal) oder Tel. (0 68 98) 20 20 (PI Völklingen).