VdK Püttlingen Jahresabschluss: VdK Püttlingen feiert Jahresabschluss im Pfarrheim

VdK Püttlingen Jahresabschluss : VdK Püttlingen feiert Jahresabschluss im Pfarrheim

Der Sozialverband VdK Püttlingen verbindet das Angenehme mit dem Nützlichen und sein Jahresabschlussfest am Mittwoch, 15. November, im Pfarrheim St. Sebastian (Völklinger Straße 17) mit einer Info-Veranstaltung. Es geht um das Thema „Welche Versicherungen sind im Alter zu empfehlen?“, kündigt der Vorsitzende Gerhard Ballas an. Es referiert Rechtanwalt Stephan Hettmann, der auch Fragen beantwortet. Das Referat beginnt um 17 Uhr, hierfür ist keine Anmeldung erforderlich. Für die um 18 Uhr beginnende Feier schon.

Im  Jahresrückblick werden Bilder der Fahrt nach Luxemburg im Mai gezeigt, und in einer Vorschau auf das nächste Jahr wird das geplante Programm der Tagesfahrt am 2. Mai nach Bad Kreuznach vorgestellt. „Neben dem Rückblick und der Vorschau, einer musikalischen Unterhaltung und der Ehrung der Jubilare soll vor allem das persönliche Gespräch im Vordergrund stehen“, heißt es in der Einladung. Für das gemeinsame Abendessen zahlen Mitglieder einen Beitrag von fünf Euro, Nichtmitglieder zehn Euro, teilt der VdK Püttlingen mit.

Aus organisatorischen Gründen wird um Anmeldung bis zum Freitag, 10. November, gebeten. Und zwar bei Winfried Bläs, Telefon (0 68 98) 69 47 06, Elfriede Groß, Telefon (0 68 98) 6 75 35 oder bei Gerhard Ballas, Tel.  (0 68 98) 6 66 68, oder per E-Mail an: g.ballas@t-online.de