Leichtathletik: U 14-Titel für den ATSV Saarbrücken

Leichtathletik : U 14-Titel für den ATSV Saarbrücken

In Püttlingen haben die Saarland-Meisterschaften in den Blockwettkämpfen der Altersklassen U 14 und U 16 stattgefunden. Drei Vereine aus dem Leichtathletik-Kreis Saarbrücken/Saar-Pfalz haben dabei elf Titel abgeräumt. Fünf davon gab es bei den Zwölf- bis 14-Jährigen für den TV Homburg durch Emely Rothfuchs, Nicolas Gab, die Brüder Paul und Dennis Homberg sowie Lucas Sommer. Das LA Team Saar, angeführt von Peter Ecker im Block Wurf der M 14, stellte die beste U 16-Mannschaft mit Lukas Mees, Felix Klein, Michael Rosch sowie Florian Schampel. Die U 16-Mädchen belegten den zweiten Platz.

Püttlingen war Austragungsort der  Saarland-Leichtathletikmeisterschaften in den Blockwettkämpfen der Altersklassen U 14 und U 16. Drei Vereine aus dem Leichtathletik-Kreis Saarbrücken/Saar-Pfalz haben dabei elf Titel abgeräumt. Fünf davon gab es bei den Zwölf- bis 14-Jährigen für den TV Homburg durch Emely Rothfuchs, Nicolas Gab, die Brüder Paul und Dennis Homberg sowie Lucas Sommer. Das LA Team Saar, angeführt von Peter Ecker im Block Wurf der M 14, stellte die beste U 16-Mannschaft mit Lukas Mees, Felix Klein, Michael Rosch sowie Florian Schampel. Die U 16-Mädchen belegten den zweiten Platz. Bei den Jungen der Altersklasse U 14 lag der ATSV Saarbrücken mit Piet Palzer, Nicolas Kopelsky, Florian Didie, Jarne Heuser und Moritz Wachter vorne. Florian Didie war Bester im Block Lauf der M 12. Die Titel im Block Wurf der W 12 und W 13 gewannen Hannah Jung von der LSG Saarbrücken-Sulzbachtal und Ena Habibovic vom LAZ Saar 05 Saarbrücken.