1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Püttlingen

Summe der Glätteunfälle erhöht sich

Summe der Glätteunfälle erhöht sich

Von zehn Glätteunfälle, die sich am Freitagmorgen im Köllertal ereigneten, berichteten wir in unserer Wochenendausgabe - ein weiterer kommt hinzu: Ein 20-Jähriger war um 7 Uhr am Freitag mit einem Citroën Saxo in der Püttlinger Marktstraße unterwegs.

"Auf der vereisten Fahrbahn kam er in Höhe der Arkaden von der Fahrbahn ab und prallte gegen eine Mauer", heißt es im Polizeibericht. Wie bei allen anderen Freitag-Unfällen blieb der Fahrer auch in diesem Fall unverletzt, am Wagen und an der Mauer entstand Sachschaden.

Im Zusammenhang mit den Glätteunfällen mahnt die Polizeiinspektion Köllertal zur besonderen Vorsicht: "Auch wenn die Straßen größtenteils ‚frei' erscheinen, so kann es an exponierten Stellen, wie beispielsweise Waldlichtungen oder Brücken, dennoch zu starker Glatteisbildung kommen."