Kita Kinderbetreuung: Stimmen zum runden Geburtstag in Püttlingen

Kita Kinderbetreuung : Stimmen zum runden Geburtstag in Püttlingen

Luzia Thiel, Begründerin der Kita Püttlingen und heutige Ehrenvorsitzende des Selbsthilfevereines: „Ich bin stolz, dass sich die Einrichtung so schön entwickelt hat. Es gibt im ganzen Saarland meines Wissens keinen Selbsthilfeverein, der so lange existiert wie unserer. Die Gestaltung des Außengeländes ist gelungen. Und wir dürfen nicht vergessen, dass wir mittlerweile hier 50 Menschen Arbeit geben.“

Barbara Syhr, „Mutter der ersten Stunde“, heute Großmutter eines Kita-Kindes: „Aus bescheidenen Anfängen ist Tolles entstanden.“

Minister Ulrich Commerçon im Grußwort: „Hier geht es um gute Bildung von Anfang an. In der Bildung kommt es auf die ersten Jahre an!“

Peter Gillo: Regionalverbandspräsident: „Schon die langen Öffnungszeiten bis in die frühen Abendstunden und eine durchgehende Betreuung in den Ferienzeiten waren in der Kita Püttlingen von Anfang an einmalig.“

Bürgermeister Martin Speicher: „Durch seinen hohen pädagogischen Anspruch sowie seine bilinguale und sportive Ausrichtung als anerkannter Bewegungskindergarten hat der Selbsthilfeverein Püttlingen für viele Mädchen und Jungen entscheidend zu einem gelungenen Start ins Leben beigetragen.“

Mehr von Saarbrücker Zeitung