| 20:21 Uhr

Haushaltssanierung
Im Püttlinger Rat geht’s um Finanzen

Püttlingen. Der Püttlinger Stadtrat tritt am Mittwoch, 12. Dezember, 17 Uhr, zur öffentlichen Sitzung im Pfarrheim St. Sebastian zusammen (Völklinger Straße 17). Dabei geht es unter anderem um die Überarbeitung des Haushaltssanierungsplans 2011 bis 2021, um das Investitionsprogramm 2018 bis 2022 und um die Haushaltssatzung 2019, des Weiteren um den Jahresabschluss des Haushalts 2017 mit Entlastung des Bürgermeisters.

Um die Finanzen geht es auch beim Wirtschaftsplan des Eigenbetriebs Technische Dienste der Stadt für 2019. Vorgestellt wird auch der Jahresbericht des ehrenamtlichen Behindertenbeauftragten. Zudem soll der Werksausschuss des Stadtrates ermächtigt werden, Aufträge für Neugestaltungen etwa im Bereich Senftenberger Platz zu vergeben. Und für die Stadtmitte sollen ebenfalls Änderungen am Bebauungsplan in die Planung gehen. Ebenso steht eine Entscheidung an, dem Mehrgenerationenhaus der Stadt eine Kofinanzierung in Höhe von 10 000 Euro zukommen zu lassen.