| 20:11 Uhr

Diskussionsrunde
„Soziale Stadt“ – Püttlinger CDU lädt zur Diskussion

Püttlingen. „Einrichtungen einer sozialen Stadt“, so lautet der Titel eines Themen-Diskussionsabends, zu dem die CDU Püttlingen einlädt. Um der Fürsorgepflicht nachzukommen, die eine Stadt gegenüber ihren Bürgern habe, müssten ein gutes soziales Umfeld und Begegnungsstätten für die Menschen geschaffen werden, aber auch gute Versammlungs- und Veranstaltungsmöglichkeiten für Vereine und Institutionen, so lautet die Prämisse, von der die CDU in ihrer Einladung ausgeht.

Dementsprechend stellt sie unter anderem auch die Fragen: „Welche Möglichkeiten gibt es hier in Püttlingen und Köllerbach? Welchen Raumbedarf für Veranstaltungen, Versammlungen und Sitzungen haben unsere Vereine? Wie können Alt und Jung zusammengebracht werden und welche Räume sind barrierefrei?“ Und: „Welche neuen Möglichkeiten erschließen sich?“ Die CDU will ihre Vorstellungen mit Partei- und Vereinsmitgliedern sowie mit allen Interessierten diskutieren. Der Termin ist am Dienstag, 4. Dezember, 18.30 Uhr, im Gasthaus Schmeer auf der Ritterstraße.