1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Püttlingen

Soziale Initiative Püttlingen ruft zu Lebensmittelspenden für Arme auf

Verein ruft zu Hilfsaktion auf : Püttlinger sammeln, damit arme Menschen satt werden

Die Soziale Initiative Püttlingen (SIP), ein Verein, will dafür sorgen, dass arme Menschen in Püttlingen genug zu essen haben. Denn auch dort gebe es arme Menschen und Familien, die schon teilweise in der Monatsmitte kein Geld mehr haben, um sich Lebensmittel zu kaufen.

Das sagt der SIP-Vorsitzende Joel Friedrich.

Die SIP habe sich überlegt, wie sie diese Menschen unterstützen kann. Das Ergebnis besteht zum einen aus einer Idee und zum andern aus einem Appell: „Wir möchten für diese Bürgerinnen und Bürger Taschen mit haltbaren Lebensmitteln zur Verfügung stellen. Hier benötigen wir aber auch die Hilfe von Ihnen allen. Können Sie sich vorstellen, uns finanziell oder auch mit haltbaren Lebensmitteln (etwa Mehl, Zucker, Konserven, Obst, Wurst, Suppe, Gemüse) zu unterstützen? Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf.“

Fragen zu dieser Lebensmittelaktion beantwortet der SIP-Vorsitzende  Joel Friedrich nach einer Mail an die Adresse: joel-friedrich@gmx.de. Weitere Infos von Margret Schmidt im Seniorenbüro, Telefon (0 68 98) 69 11 21.