| 15:57 Uhr

So kommt Louisiana an den Püttlinger Bahnhof

Püttlingen. "Bestes Louisiana Feeling mit Honey Creek zum Finale des Sommerfahrplans", verspricht das Kulturforum Köllertal. Die Saarbrücker Bluesformation Honey Creek um den amerikanischen Sänger James Boyle beschließt am Freitag, 19. August, 19.30 Uhr, den Sommerfahrplan am Bahnhof Püttlingen . Als Vorband präsentieren sich ab 18.30 Uhr die Gewinner des diesjährigen Bandwettbewerbs "Music-train", As it happens, eine vierköpfige Schüler-Rockband aus dem Köllertal. red

"Honey Creek zelebrieren authentischen und mitreißenden Südstaaten-Bluesrock in einer professionellen Bühnenshow. Treibende rockige Gitarren-Parts treffen dabei auf ein groovendes Rhythmusfundament und einen charismatischen Frontmann", heißt es in der Ankündigung.



Sänger James Boyle, der durch seine Teilnahme bei Günther Jauchs "Wer wird Millionär?" 2014 auch überregional bekannt wurde, wird unterstützt von Michael Reufsteck an der Gitarre, Holger Janes am Bass und Martin Donner am Schlagzeug. Der Eintritt ist frei.