Teurer Leichtsinn: Smartphone-Dieb hatte leichtes Spiel

Teurer Leichtsinn : Smartphone-Dieb hatte leichtes Spiel

Auf dem Püttlinger Burgplatz wurden am Mittwoch gegen 17:30 Uhr zwei Smartphones von der Rückbank eines schwarzen VW Polo gestohlen.

Das Fahrzeug, so die Polizei, war zur Tatzeit vermutlich nicht verschlossen. Die Autofahrerin hatte den Pkw für etwa fünf Minuten auf dem Parkplatz abgestellt und war kurz in einen nahegelegenen Discounter einkaufen. Die beiden entwendeten Mobiltelefone haben einen Wert von etwa 1200 Euro.

Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Köllertal, Tel. (0 68 06) 91 00.

>>> Weitere Polizeimeldungen finden Sie auf der Homepage der Saarbrücker Zeitung unter: Blaulicht