| 20:22 Uhr

Sportfreunde Köllerbach
SF-Jugend bat zum Hallenturnier

Köllerbach. (red) Die Jugendabteilung der Sportfreunde Köllerbach hatte am Samstag und Sonntag – nach einem Jahr Pause – zu ihrem dritten „Zurich S+K Müller Cup“ in die Trimm-Treff-Sporthalle eingeladen.

Bei der E-Jugend siegte das Team des TuS Wiebelskirchen, das eigentlich gar nicht im Aufgebot gestanden hatte, sondern kurzfristig für einen anderen Verein eingesprungen war. Im Finale der D-Junioren siegte Palatia Limbach gegen die SG Riegelsberg/Walpershofen. Pokale gab es aber für alle Spieler, auch der G- und F-Junioren. In den Pausen konnten sich die jungen Kicker beim Torwandschießen messen. „Unter der Anfeuerung begeisterter Eltern und Fans“, so der Bericht des Vereins, „sah man spannende und umkämpfte Spiele.“