Rollerfahrer bei Unfall in Püttlingen leicht verletzt

Rollerfahrer bei Unfall in Püttlingen leicht verletzt

In der Espenstraße in Püttlingen ist am Mittwochmorgen ein Rollerfahrer bei einem Verkehrsunfall leicht verletzt worden. Wie die Polizei meldet, fädelte die Fahrerin eines Mini von einem Grundstück in den fließenden Verkehr der Espenstraße ein und übersah hierbei einen aus Richtung Ortsmitte in Richtung der Straße Am Axknöpfchen fahrenden Rollerfahrer.

Dieser erlitt Verletzungen an der rechten Schulter und am rechten Fuß, beide Fahrzeugen wurden beschädigt.

Mehr von Saarbrücker Zeitung